office@circulareconomyforum.at Paulanergasse 13, 1040 Vienna, Austria

4
GRÜNDUNGSPARTNER
1748
VERTRETENE UNTERNEHMEN
38
PARTNERLÄNDER
42
KOOPERATIONS-PARTNER

AUF DEM WEG IN EINE MODERNE ÖSTERREICHISCHE KREISLAUFWIRTSCHAFT

Willkommen im Circular Economy Forum Austria

Kreislaufwirtschaft ist von ihrer Konzeption her regenerativ, trägt zur Wettbewerbsfähigkeit und Klimaneutralität bei und fördert eine nachhaltige, hochwertige Industrie. Digitale Innovation, Klimaschutz, Schaffung von Arbeitsplätzen und Wachstum innerhalb planetarer Grenzen fördern die Standortentwicklung ebenso wie die Erhöhung der Resilienz, und ermöglichen mehr Unabhängigkeit von globalen Lieferketten.

Das Circular Economy Forum Austria initiiert und fördert den Austausch und die Weiterentwicklung von Wissen, Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten zwischen Unternehmen, Politik, Wissenschaft, Forschung und Design.

Das Forum ist eine Lern-, Entwicklungs- und Dialog-Plattform für österreichische Unternehmen zur Schaffung eines Kreislauf-Innovations-Ökosystems, in dem alle Teilnehmenden von internationaler Zusammenarbeit, Wissensaustausch und Kooperation profitieren, um ihre Innovationsfähigkeit zu stärken.

Das Forum befördert neues Wirtschaften und macht Innovationsleistungen sichtbar.

Das Circular Economy Forum Austria ist eine Initiative des Bertalanffy Center in Kooperation mit Circular Futures, designaustria und respACT. Im Forum vereinen wir vier Kompetenzfelder aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Design, mit dem Fokus auf die strategische und operative Umsetzung in Unternehmen als Haupthebel für die Transformation des Europäischen Green Deals.

TREFFEN SIE DAS

Team

Karin Huber-Heim

DIRECTOR

Stefan Blachfellner

MANAGING DIRECTOR

Axel Anderl

Advisor on Business Law

Monika Auer

Advisor on Energy Efficiency & Public Participation

Reinhard Backhausen

Advisor on Cradle2Cradle & Circularity in Trade and Industry

Alexandra Ciarnau

Advisor on Business Law

Arthur Erdem

Advisor on Supply Chains and Sustainability Assessment

Elisa Gramlich

Advisor on Plastics, Packaging & Climate Protection

David Jablonski

Advisor on Design

Marlene Johler

Advisor on Circular Transitions

Tamara König

designaustria

Werner Kössler

Advisor on Sustainability & Climate

Christopher Kronenberg

Advisor on Sustainable Business Models

Manfred Mühlberger

Advisor on Environmental Management & Sustainability

Thomas Wallner-Drewitz

Advisor on Innovation Education

Rania Wazir

Advisor on Data Science

Judy Al Saman

Bertalanffy Center

Lilli Huber

Bertalanffy Center

NUTZEN SIE UNSERE

ANGEBOTE

All
Eco-System
Labs
Academy
Talks
Journeys
Experts

Vernetzen Sie sich

(*) Pflichtfelder

VERSÄUMEN SIE NICHT UNSERE

kommenden Termine

2021
Jul 13

Green Energy Lab Themenfeld-Workshop: Kreislaufwirtschaft in Energiesystemen der Zukunft

Green Energy Lab Themenfeld-Workshop: Kreislaufwirtschaft in Energiesystemen der Zukunft

Mitte Juli 2021 wird Green Energy Lab zu jedem der vier Themenschwerpunkte der 4. Ausschreibung “Schaufenster Energieregion” einen thematischen Feldworkshop durchführen. Für den zweiten thematischen Workshop am 13. Juli 2021 ist das Thema “Circular Economy in Energy Systems” geplant. Im ersten Teil des Themenworkshops wird das Green Energy Lab den..Weiterlesen

Jun 25

Keynote auf Einladung von CIRCULAR4.0 “Der European Green Deal – Wirtschaftspotenziale für KMUs”

Keynote auf Einladung von CIRCULAR4.0 “Der European Green Deal – Wirtschaftspotenziale für KMUs”

Der Umweltcluster Bayern hat erneut eine Einladung im Rahmen des Projekts CIRCULAR4.0 zum ExpertInnenaustausch ausgesprochen. Stefan Blachfellner stellte den European Green Deal und dessen Wirtschaftspotenziale für KMUs mit den Unterstützungsstrukturen in Österreich und Deutschland vor und diskutierte mit ExpertInnen aus Ländern des Alpenraums, wie Wirtschaftsförderung jetzt in der Circular Economy..Weiterlesen

Jun 24

Keynote auf Einladung der Energie Steiermark “Potenziale der Kreislaufwirtschaft”

Keynote auf Einladung der Energie Steiermark “Potenziale der Kreislaufwirtschaft”

Stefan Blachfellner führte die Teilnehmer*innen durch die Verknüpfungen der relevanten europäischen Policies und die daraus entstehenden Unterstützungsstrukturen, vom European Green Deal, dem EU Aktionsplan für die Kreislaufwirtschaft, der EU Industriestrategie, zur österreischischen FTI-Initiative Kreislaufwirtschaft und dem unabhängigen Circular Economy Forum Austria. Das Verständnis für Circular Economy wurde durch eine Einführung..Weiterlesen

Mai 13

Experten-Interview mit Circular Business Academy (CBA), Slowenien zum Innovationspotenzial der Kreislaufwirtschaft für KMU

Experten-Interview mit Circular Business Academy (CBA), Slowenien zum Innovationspotenzial der Kreislaufwirtschaft für KMU

Circular Economy Forum Austria Director Karin Huber-Heim spricht mit CBA-Gründer Jurij Giacomelli darüber, wie Organisationen die Chancen und Risiken der Kreislaufwirtschaft verstehen, und welche erforderlichen Transformationsprozesse stattfinden müssen.

Mai 10

UNIDO: Global consultations on circular economy

UNIDO: Global consultations on circular economy

Circular Economy Forum Austria nimmt an dem von der UNIDO initiierten Gesprächen für Experten aus den Mitgliedstaaten teil. Sie dienen dazu, den Austausch über bewährte Praktiken und Innovationen sowie die Förderung und Übernahme von Prinzipien und Praktiken der Kreislaufwirtschaft durch die Industrien der Mitgliedstaaten zu erleichtern.

Apr 28

Mission Innovation Austria 2021: A platform for all drivers and shapers of innovation and the energy system of the future

Mission Innovation Austria 2021: A platform for all drivers and shapers of innovation and the energy system of the future

Kreislaufdenken und die kollaborative Entwicklung neuer Lösungen spielen bei der Umsetzung neuer Technologien zur Transformation des heutigen Energiesystems eine wichtige Rolle. Circular Economy Forum Austria stellt seine Ambitionen in der vom BMK ins Leben gerufenen Mission Innovation Austria Week (MIA) vor.

Apr 08

Abfallvermeidungsprogramm 2022: Teilnahme am ersten Stakeholder Workshop des BMK

Abfallvermeidungsprogramm 2022: Teilnahme am ersten Stakeholder Workshop des BMK

Im Rahmen des Stakeholder Dialogs beteiligt sich Circular Economy Forum Austria mit VertreterInnen unterschiedlichster Interessengruppen an mehreren Workshops über gemeinsame Maßnahmen zur Reduktion und Vermeidung von Abfällen bis 2028 mit MinisteriumsvertreterInnen. Das erste Treffen des AVP2022 am 8. April befasste sich mit einer Aktualisierung der Maßnahmen in verschiedenen Themenbereichen (Bau,..Weiterlesen

Partner zur Förderung eines österreichischen Circular Innovation Eco-Systems

ADDRESSE

Paulanergasse 13/5, 1040 Wien, Österreich

E-MAIL

office[at]circulareconomyforum.at

TELEFON

+43 1 997 192 500