CIRCULAR MOVIE NIGHT

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

CIRCULAR MOVIE NIGHT

Oktober 5 @ 17:00 21:30

Am 5.10.2022 zeigen wir im Stadtkino im Künstlerhaus den international produzierten Dokumentarfilm GOING CIRULAR.

Der Film erzählt anhand der Geschichten von vier Visionären – dem 102-jährigen Erfinder Dr. James Lovelock, der Biomimikry-Biologin Janine Benyus, dem Designer Arthur Huang und dem Finanzier John Fullerton – wie wir eine CIRCULAR FUTURE schaffen können. Er zeigt, wie unsere Städte, unser Finanzsystem, unsere Lebensmittel oder die Modeindustrie aussehen könnten, wenn wir zu einem kreislauforientierten System übergehen, in dem alles wiederverwendet und nichts verschwendet wird.

Circle Economy, NL, ist Wissenspartner und Berater für den Dokumentarfilm und die begleitende Kampagne, welche auf den Circularity Gap Report 2021 abgestimmt sind, der Möglichkeiten für Unternehmen, Städte und Nationen aufzeigt, der Klimakrise mit kreislauforientierten Lösungen zu begegnen.

Programm

17:00 -17:30 Ankunft

17:45 -18:30 Paneldiskussion*

18:30 -19:45 Film (76 min in englischer Sprache)

19:45 – 21:30 Get-Together & Drinks

*Paneldiskussion zum aktuellen Status der Kreislaufwirtschaftsstrategie sowie nächsten Schritten durch Vertreter:innen von BMK, Circular Economy Forum, CEOs4 Future, Circular Futures und BOKU. Ein:e Vertreter:in von Circle Economy/NL (Verleiher und Co-Produzent in Europa) wird mit einer Videomessage eingespielt.

Anreise & Erreichbarkeit

Wir bitten alle Teilnehmer:innen um eine klimafreundliche Anreise. Sie erreichen das Stadtkino im Künstlerhaus über den Karlsplatz mit der U1, U2Z und U4 sowie mit weiteren öffentlichen Anbindungen. Alle Informationen zu Ihrer Anreise finden Sie unter www.wienerlinien.at

Anmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis Mittwoch, 28. September 2022. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich. Sollten Sie sich anmelden und zum Termin doch verhindert sein, stornieren Sie Ihre Ticket in Eventbrite oder schicken Sie bitte eine E-Mail an office@circulareconomyforum.at.