office@circulareconomyforum.at Paulanergasse 13, 1040 Vienna, Austria

Schlagwort: Kreislaufwirtschaft

Circular Cocreation

Die Zukunft ist zirkulär. Wir unterstützen Menschen und Organisationen auf dem Weg dorthin. CIRCULAR COCREATION ist ein in Wien ansässiges Beratungsnetzwerk, das mit Organisationen zusammenarbeitet, um den Wandel zu einer zirkulären Zukunft Wirklichkeit werden zu lassen. Das Leistungsangebot richtet sich dabei an Unternehmen und Organisationen, die Interesse daran haben die…

Circular Innovation Journey Brüssel

Circular Economy Forum Austria führt in Kooperation mit den AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA im Herbst 2021 CIRCULAR INNOVATION JOURNEYS mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten in europäische Hotspots der Kreislaufwirtschaft durch. Auf der Reise lernen österreichische Unternehmen internationale Best Practice persönlich kennen, der Erfahrungsaustausch mit Vorreitern der Circular Economy steht dabei im Mittelpunkt. Wir…

Responsible consumption and production

Circular Business Strategies, Best Practice Beispiele und innovative Ansätze für moderne Kreislaufwirtschaft waren das Thema der Keynote im Webinar, das von Die Umweltberatung im Auftrag von OekoBusiness Wien und Wirtschaftskammer Wien im Rahmen der Veranstaltungsreihe Ressourcen Effizienz organisiert wurde. Circular Economy Forum Austria Director Karin Huber-Heim stimmte in ihrer Keynote die zahlreichen Teilnehmenden darauf ein, Kreislaufwirtschaft…

Designing a circular future

Auf Einladung des Circular Economy Forum Austria traf am 12. Oktober 2021 im Rahmen der internationalen Circular Week 2021 eine Online-ExpertInnenrunde zusammen, um über die Rolle von Design bei der Gestaltung einer tragfähigen, zirkulären Zukunft Europas zu sprechen. Das Neudenken der Wirtschaft erfordert Kreativität, unkonventionelles Vorgehen sowie neue und ungewöhnliche Allianzen für Kreislaufinnovation.

Manfred Mühlberger

Manfred Mühlberger hat 1994 mit seinem Partner die ETA Umweltmanagement GmbH gegründet, mit dem Schwerpunkt betrieblicher Umweltschutz, Umweltorientierung und Managementsysteme. 1995 wurde die ETA als erste Umweltgutachter-Organisation in Österreich zugelassen. Seither stehen Ressourcenschonung, Abfall- und Emissionsvermeidung im Zentrum, damals unter dem Stichwort Cleaner Production, heute als Kern einer Kreislaufwirtschaft. Der…

Monika Auer

Monika Auer ist Generalsekretärin der ÖGUT, die an der Schnittstelle von angewandter Forschung und Umsetzung von Innovationen aktiv ist. Innovatives Bauen, Energie und Ressourcen, sind Schwerpunkte der ÖGUT, erweitert um die intensive Beschäftigung mit Öffentlichkeitsbeteiligung, Gender & Diversität sowie mit dem Thema nachhaltiger Finanzmarkt („Green Finance“). Die Verknappung natürlicher Ressourcen…

DORDA

“D O R D A bringt Clarity.” Die Law firm ist ausgezeichneter* Partner bei komplexen Problemstellungen im Wirtschaftsrecht und glänzt mit ihrer einzigartigen Expertise im Nachhaltigkeitsrecht. Starke Unternehmen vertrauen seit über 40 Jahren auf klare Guidelines, strategische Planung und Weitblick für souveränes Handeln und taktisch hocheffektiv Züge. Die Experten der…